93 Punkte

Tiefgründiger, changierender und reifer Duft von getrockneten Aprikosen, Weinbergpfirsichen, Safran und kandierte Zitronen. Druckvoll und mit klar umrissenem, würzigem Schmelz. Messerscharfe Säure. Große mineralisch-salzige Länge. Braucht Zeit.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Veröffentlicht am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in