90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rauchig-kräuterwürzig unterlegte Orangenzesten, intensive Trockenkräuternote, selchige Nuancen. Schokoladiger Touch am Gaumen, frisch strukturiert, ein Hauch von Weichseln, kraftvolle Tannine, rotbeerig-zitroniger Nachhall, braucht noch weitere Flaschenreife.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in