97 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife schwarze Kirschen, ein Hauch von Pflaumen, kandierte Orangen, ein Hauch von Gewürzen, Kardamom und Schokolade. Saftig, extraktsüß, seidige Textur, feine dunkle Beerenfrucht, gut integrierte Tannine, frisch, sehr gute Länge, wirkt frisch und balanciert, verfügt über großes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Rotweinguide 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife schwarze Kirschen, ein Hauch von Pflaumen, kandierte Orangen, ein Hauch von Gewürzen, Kardamom und Schokolade. Saftig, extraktsüß, seidige Textur, feine dunkle Beerenfrucht, gut integrierte Tannine, frisch, sehr gute Länge, wirkt frisch und balanciert, verfügt über großes Entwicklungspotenzial.
Blaufränkisch Perwolff
97
Ältere Bewertung
(96 - 98)
Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.doellerer.at
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in