92 Punkte

Leuchtendes Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Floral, Nuancen von Lakritze, zartes Waldbeerkonfit, frische Orangenzesten, Noten von Kräutern und Brombeeren im Hintergrund. Komplex, rotbeeriges Konfit, präsente, noch etwas fordernde Tannine, dunkle Mineralität, straff und salzig im Finale, braucht noch weitere Flaschenreife.

Tasting: 25 Jahre Perwolff beim Döllerer ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 31.12.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch, Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.doellerer.at

Erwähnt in