(90 - 92) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Intensive rote Kirschenfrucht, florale Nuancen, ein Hauch von Kräutern und Orangenzesten. Saftig, schlanke Textur, frisch strukturiert, Nuancen von Ribisel im Abgang, mineralischer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques

Erwähnt in