89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Nuancen von frischen Zwetschken, dunkle Beeren, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Nougat. Schlank, zart nach Vanille, rotbeerig, frische Kirschen, mineralisch-zitronige Nuancen im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch, Roesler
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
12 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in