91 Punkte

Sehr verschlossen im Duft, Bittermandel, dunkle Honey Erdbeere, gut integrierter Holzeinfluss. Mit Luftkontakt mehr und mehr zur Süßkirsche neigend. Feines, seidiges und dennoch frisch wirkendes Tannin, viel Saftigkeit in der Gaumenmitte, milde, erst langsam im Gaumenverlauf etwas merklicher aufkommende Säure. Ein gehaltvoller, recht kompletter und auf Langlebigkeit angelegter See-Burgunder.

Tasting: Seenweine; 06.07.2018 Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Ältere Bewertung
91
Tasting: Spätburgunder Trophy 2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.weingut-kress.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in