90 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart röstig-selchig unterlegte süße Zwetschkenfrucht, reife Herzkirschen, zart nach Orangenschalen, feinwürzige Kräuternote. Am Gaumen elegant, runde Textur, süße Zwetschken- und Kirschanklänge, feine Tannine, ein harmonischer Speisenbegleiter mit gutem Entwicklungspotenzial, feine Röstaromen im Nachhall.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Veröffentlicht am 09.12.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Merlot, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in