(94 - 96) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Hochattraktives Kirschenbukett, mit feinen schwarzen Beeren unterlegt, zarte Kräuterwürze, Nuancen von Orangenzesten, facettenreiches Bukett, süße Gewürzanklänge. Saftig, sehr komplex, rotbeerig, betont mineralisch, feine Tannine, die bereits gut integriert sind, bleibt sehr gut haften, verfügt über Reifepotenzial, zeigt klaren Vieilles-Vignes-Charakter, bereits antrinkbar, wird aber noch zulegen.

Tasting: Rotweinguide 2015; 26.11.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Eisenberg DAC Cup 2014 – Die Würze des Südens
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2014
(92 - 94)
Tasting: Südburgenland – Kostbare Weinidylle

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in