93 Punkte

Sehr komplex gereift: Rosine, Lakritz, ein Hauch Petrol, Aprikose, Feige, Pflaume, Apfelring, pfeffrig, Feuerstein. Faszinierend changierend. Am Gaumen nahezu burgunderhaft cremig, dezente Säure, gewisse Opulenz, aber dennoch nicht breit. Große Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Veröffentlicht am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in