(90 - 92) Punkte

Mittleres Grüngelb. Verhaltenes Bukett, zart nach Orangenschalen, braucht etwas Luft, feine mineralische Nuancen. Wirkt leichtfüßig und frisch, zitronige Noten, trinkanimierender Stil, feine Zitrusanklänge auch im Abgang.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in