90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife süße Kirschenfrucht, ein Hauch von Lakirtze, zart nach Honig, kandierte Orangenzesten. Saftig, frische Weichselfrucht, gut integrierte Tannine, gut strukturiert, rotbeerige Nuancen im Abgang, trinkanimierend und lebendig, feine Röstaromen im Nachhall.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in