92 Punkte

Vornehme Nase mit Pfirsich, Aprikose, etwas Apfel und Kräutern. Am Gaumen mit guter Balance, reife Säure trifft auf pure Frucht, die feine Süße sorgt für Abrundung, guter Extrakt und Volumen, leichter phenolischer Eintrag und mineralische Spannung, Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in