90+ Punkte

Mandel und feuchte Wolle, zunächst noch sehr hefegeprägt, dann aber auch zitrisch, kräuterwürzig und mit zunehmendem Luftkontakt immer pfeffriger. Am Gaumen viel Schmelz, ein festes Säurerückgrat, zurückhalende Süße. Ein mineralischer, feist extraktgeprägter Kabinett, der Reife benötigt.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.04.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
www.weingut-schneider.com

Erwähnt in