91 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Verhalten, zart nach Kokos und Nougat, feines Stachelbeerkonfit, ein Hauch von Steinobst, feine Kräuterwürze, Mandarinenzesten. Saftig, wieder etwas Kokosflocken, weiße Frucht, feiner Säurebogen, belibt gut haften, dunkle Mineralik, eigenständiger Stil, guter Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in