89 Punkte

Recht holzgeprägt im Duft, »wilde« Fruchtnoten, Trockenfleisch, Kirsche, etwas Pflaume. stattlicher Gaumen, wuchtig, sehr dichtes, muskulöses Tannin, ein klein wenig forciert wirkender Bau, aber gute Substanz.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in