90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Ein Hauch von Kirschnoten, zarte Edelbitterschokolade, etwas nach Weichsel, feine kandierte Orangenzesten. Saftig, elegant, frische Struktur, Waldbeerenkonfit im Abgang, feine Holzwürze im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in