87 Punkte

Helles Gelbgrün. Gewürzig unterlegte Marillennote, tabakig, aber auch frische Kräuter klingen an. Saftig, weiße Frucht, angenehmes Säurespiel, dunkle Mineralik, salziger Nachhall, wirkt noch etwas unterentwickelt.

Tasting: Federspielcup 2013; 18.04.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in