(93 - 95) Punkte

Helles Grüngelb. Feine, eher zart angelegte Apfelfrucht, ein Hauch von Honigmelone, feine rauchige Würze, noch etwas zurückhaltendes, feines Bukett. Fester Körper, mineralisch geprägt, engmaschig, saftige Frucht unterlegt, zarte Süße klingt an, wird von einer rassigen Säure gekontert, braucht noch seine Zeit, sehr gut anhaltend, klarer Sortencharakter, gute Zukunftsprognose.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in