(92 - 94) Punkte

Mittleres Grüngelb. Reife Weingartenpfirsichnote, feine Blütenaromen, mineralische Nuancen, öffnet sich gut mit Luft. Saftig, frisch strukturiert, reife weiße Apfelfrucht, weißer Pfirsich, zitronige Nuancen, finessenreich und lange anhaltend, sehr gute Länge, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in