Sterne

Mittleres Grüngelb. Zeigt eine leichte Reduktionsnote, macht eine gute Entwicklung im Glas, intensiv, gute fruchtwürzige Textur, gute Länge, feine Fruchtaromatik, würziger Nachhall, sehr gute Entwicklung.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in