(90 - 92) Punkte

Mittleres Grüngelb. Verhalten, zart erdige Würze, Orangenzesten, reife gelbe Frucht, tabakige Nuancen, entwickelt sich gut im Glas. Komplex, engmaschige Textur, wieder feine Apfelnote, gut integrierte Säurestruktur, feine Ananasfrucht, mineralischer Nachhall, guter Speisenbegleiter, wird sich noch gut auf der Flasche weiterentwickeln.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in