90 Punkte

Verhaltener Duft nach reifem gelbem Apfel und Pfirsich, etwas Rauch vom Holzausbau. Baut in einer schlanken und klar gefassten Textur Kraft und Spannung auf, guter Extrakt und Konzentration, die Süße sorgt für Ausgewogenheit, gute Länge, Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%

Erwähnt in