93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Attraktive gelbe Tropenfruchtanklänge, feine Steinobstnuancen, ein Hauch von Orangenzesten, Maracuja und Blüten im Hintergrund. Saftig, weiße Pfirsichfrucht, lebendiger Säurebogen, feine Extraktsüße im Abgang, mineralisch und anhaltend, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in