(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb. Gelber Pfirsich, Blütenhonig, etwas Babybanane, süßes, fruchtiges Bukett. Opulent, reife Frucht, nicht ganz so engmaschig, dafür entgegenkommend, bereits gut antrinkbar, herzhafter Rieslingstil.

Tasting : Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010
de Mittleres Grüngelb. Gelber Pfirsich, Blütenhonig, etwas Babybanane, süßes, fruchtiges Bukett. Opulent, reife Frucht, nicht ganz so engmaschig, dafür entgegenkommend, bereits gut antrinkbar, herzhafter Rieslingstil.
Riesling DAC Reserve Pfaffenberg
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in