95 Punkte

Leuchtendes mittleres Goldgelb, Silbereflexe. Zart nach Blütenhonig, reife Quitten, gelbe Birnen, ein Hauch von Mango, facettenreiches Bukett. Saftig, rund und harmonisch, gut eingebundene Fruchtsüße, zarte Säurestruktur, eleganter Stil, bereits gut antrinkbar, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Teilbarrique
Bezugsquellen
www.weingut-fritz.at

Erwähnt in