95 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Mit feinen Holznoten unterlegte Marillenfrucht, zarte Tropenfruchtnuancen nach Mango, ein Hauch von Orangenzesten, etwas nach Blütenhonig. Saftig, elegant, engmaschig, feine Struktur, reife extraktsüße Papayafrucht im Abgang, bleibt lang haften, gutes Entwicklungspotenzial, vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Teilbarrique

Erwähnt in