Sterne

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Intensive Kräuterwürze, Noten von Blutorangen, gelbe Tropenfrucht, reife Mango. Mittlerer Körper, seidige Textur, dezente Fruchtsüße, dezente Säurestruktur, ein Hauch von Karamell, zitroniger Nachhall.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019
Ältere Bewertung
89
Tasting: Federspiel-Cup 2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in