92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase pfeffrig unterlegte Kirschenfrucht, reife Zwetschken, Vanille, feine Kräuterwürze. Samtig-seidige Tannine, mit reifer Kirschenfrucht unterlegt, engmaschig, angenehmer Säurebogen, harmonisch und bereits gut antrinkbar, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in