87 Punkte

Dunkles Rubingranat mit jugendlichen Reflexen, breitere Randaufhellung. In der Nase floral, blättrig unterlegte reife Beerenfrucht, zarte Gewürze. Mittlerer Körper, süßer Fruchtschmelz, aber auch tabakige Anklänge, frisch strukturiert, bereits gut antrinkbar, zart vegetal im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in