(90 - 92) Punkte

Helles Grüngelb. Mit einem Hauch von Wiesenkräutern unterlegte weiße Apfelfrucht, zart nach Mandarinenzesten, mineralischer Touch. Mittlerer Körper, gelbfruchtige Textur, dezente Säurestruktur, feiner Honigtouch, zarte Kräuternote im Finale.

Tasting: Kamptal DAC Reserve: Grosse Veltlinerfrucht – Riesling mit Potenzial
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique

Erwähnt in