90 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feiner Honiganklang, zarte Botrytiswürze, tabakige Nuancen. Am Gaumen saftig, komplex, süße Steinobstanklänge, feine Säurestruktur, gelbe Tropenfrucht im Nachhall, gute Länge, hat gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in