98 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Nussig unterlegte getrocknete Birnen, ein Hauch von Dörrfeigen, reife Quitten und Kiwi, zart nach Pfefferminze, ein prototypisches Neuburgerbukett, zart nach Grapefruitzesten. Kraftvoll, saftig, feine Fruchtsüße, dunkle Mineralität, engmaschig und ausgewogen, feiner Säurebogen, ein Hauch von Blütenhonig, feine Kräuterwürze, bleibt minutenlang haften, großes Neuburger-Kino, ein Wein für weitere Jahrzehnte.

Tasting: Neuburger; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.10.2018
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Neuburger
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
www.weingut-donabaum.at

Erwähnt in