94 Punkte

Sehr helles, klares Grüngelb. In der Nase noch geprägt von einem Aroma-Böckser, recht verhaltenes, unterentwickeltes Bukett, feine Zitronenzesten. Am Gaumen dicht und komplex, saftig-süße Orangenfrucht, cremige Textur, sehr feines Säuregerüst, im Finish Anklänge von vollreifen gelben Trauben, Marillen und Papayas, großes Potenzial, noch völlig embryonal.

Tasting: J.J. Prüm – Geburtstagsfest des Riesling-Doktors; 07.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in