92 Punkte

Helles Grüngelb. Etwas verhaltenes Bukett, ein Hauch von Mandarinenzesten, feine gelbe Frucht, dezenter Blütenhonig unterlegt. Am Gaumen feine Süße, zart nach Minzeblätter, ein Touch von Vanilleeis, stoffig, feine Säurestruktur für einen heißen Jahrgang, zeigt gute Länge, braucht aber noch etwas Zeit um sich voll zu entfalten.

Tasting: J.J. Prüm – Geburtstagsfest des Riesling-Doktors; 07.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in