96 Punkte

Leuchtendes Goldgelb. Feine Tropenfrucht, dezente Botrytiswürze klingt an, ein Hauch von Pfirsich und Honig. Komplexe Textur, reifer gelber Pfirsich, feinwürziger mineralischer Nachhall, im Abgang werden feine Tannine spürbar, die typisch sind bei einem großen Botrytisjahrgang.

Tasting: J.J. Prüm – Geburtstagsfest des Riesling-Doktors; 07.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in