93 Punkte

Duftig, leicht floral, Thymianöl und Salbeibonbon, Hagebuttenmark. Im Glas immer ätherischer werdend. Im Mund mit mittelhoher Dichte, trockenes, aber reifes Tannin, viel Saftigkeit und eine gut tragende, milde Säure. Der Wein ruht völlig in sich.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in