92 Punkte

Etwas Kastanienhonig, Apfel und Lakritze. Im Mund: Volumen, aber keine Schwere. Eine Spur körpersüß, seidig und geschmeidig, gute Länge, mineralische Tiefe, bei aller Abrundung dennoch von einer kühlen Ader durchzogen, zuletzt rauchig-mineralisch.

Tasting : Zellertal ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2020
de Etwas Kastanienhonig, Apfel und Lakritze. Im Mund: Volumen, aber keine Schwere. Eine Spur körpersüß, seidig und geschmeidig, gute Länge, mineralische Tiefe, bei aller Abrundung dennoch von einer kühlen Ader durchzogen, zuletzt rauchig-mineralisch.
Grauer Burgunder trocken
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder

Erwähnt in