89 Punkte

Aprikose, Kräuter, pikante Würznoten nach Rauke und Brunnenkresse. Feinduftig. Etwas Apfel, Birne und Holunderblüte. Saftiger Fruchtgeschmack mit erfrischender Säure und salziger Länge. Herb-mineralischer Nachhall.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in