92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart tabakig unterlegte frische Kirschenfrucht, florale Nuancen, zart nach Mandarinenschalen, einladende Beerenfrucht, attraktives Bukett. Saftig, engmaschig, feines Heidelbeerkonfit, finessenreiche Säurestruktur, reife Tannine, mineralischer Abgang, salziger Nachhall, feiner Nougat im Rückgeschmack, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in