96 Punkte

Gut ausgelesene Botrytis im Duft, Aprikose und Dörrfeige, Orangenkonfitüre, am Gaumen konzentriert, Viskosität wird von saftiger Säure gekontert, leichte Phenolik, nachgerade noch verschlossen im Abklang, fast zum Kauen dicht, sehr lange homogen bleibend, packend.

Tasting: Best of Hermannshöhle ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.10.2020

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%

Erwähnt in