91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase rauchig, feine vegetale Würze, dunkle Beerenfrucht, Orangenzesten. Saftig, Röstaromen, elegant und betont würzig, feine Brombeerfrucht, ausgewogen, extraktsüße Anklänge, bereits harmonisch, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in