85 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase verhalten, dunkles Beerenkonfit, rauchige Kräuterwürze, stark blättrige Aromen. Am Gaumen etwas raue Tannine, schwarze Beeren, vegetale Würze, mittlere Länge, wirkt noch nicht völlig harmonisch, nach Brombeeren und Schlehen im Abgang, etwas adstrigentes Finish.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in