90 Punkte

tiefdunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe. In der Nase zart nach Lakritze, schwarze Beerenfrucht unterlegt, mineralische Noten, Edelholzanklänge. Würzig, süße Herzkirschenfrucht, feiner Säurebogen, angenehmer Schokoton im Abgang, gutes Entwicklungspotential.

Tasting: Rotweinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2011, am 06.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in