92 Punkte

Dunkles Rubingranat, breitere Randaufhellung, Wasserrand. In der Nase intensives Brombeergelee, Cassis, Lakritze und Zitruszesten, feine balsamische Anklänge, attraktives Bukett. Am Gaumen elegant und saftig, feiner schokoladiger Touch, ausgewogen, bleibt gut haften, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit viel Charme.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Veröffentlicht am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in