92 Punkte

Mittleres Grüngelb. Honig, süße florale Anklänge, gelber Pfirsich, Nuancen von frischer Minze. Saftige weiße Tropenfrucht, nach Litschi und Maracuja, lebendiger Säurebogen, honigsüßer Nachhall, etwas Dörrobst im Rückgeschmack, bereits zugänglich, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in