(93 - 95) Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase einladender, saf­-tiger Weingartenpfirsich, feines Blütenaroma, angenehme mineralische Würze, frische gelbe Frucht. Am Gaumen stattliche Textur, saftiger Fruchtschmelz, angenehme Extrakt- und Restsüße, lebendige Säurestruktur, besitzt eine ausgezeichnete Länge, große Zukunft, facettenreicher Nachhall nach gelben Tropenfrüchten.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Qualität
halbtrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in