92 Punkte

Helles Grüngelb. Mit feinen Wiesenkräutern unterlegte Steinobstanklänge, nach Pfirsich, ein Hauch von gelber Ringlotte, Blütenhonig, mineralisch. Frische Textur, zitronige Nuancen, weiße Tropenfrucht, lebendiges Säurespiel, mineralisch und trinkanimierend, zeigt eine gute Länge, extraktsüßer Nachhall, gutes Reifepotenial.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in