92 Punkte

?Mittleres Gelbgrün. Frische gelbe Pfirsichnote, unterlegt mit dem Duft exotischer Früchte und feiner Mineralik. Saftig, elegant und fein, zarte Fruchtsüße, dezenter Säurebogen, Nuancen von Blütenhonig im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in