89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Individuelle Kräuterwürze, dunkle, mineralische Facetten, reife Frucht nach Birne und Mango, ein Hauch von Kletzen. Komplex, stoffig, tabakige Nuancen, angenehmes Säurespiel, extraktsüßer Nachhall, gute Länge, vegetal-salziger Nachhall.

Tasting: Traisental DAC Reserve; 14.10.2011
Ältere Bewertung
(88 - 90)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in